Zur Übersichts-Seite
  Berichte zu Aktivitäten 2015
Der Verein
- Arbeitsfelder
- Bericht 2017
- Bericht 2016
- Bericht 2015
- Bericht 2014
- Bericht 2013
- Bericht 2012
- Bericht 2011
- Bericht 2010
- Bericht 2009
- Bericht 2008
- Bericht 2007
- Bericht 2006
- Bericht 2005
- Bericht 2004
- Satzung
- Mitglieder
 
Projekte
 
Spenden
 
Laden
 
Börse
 
Termine
 
Partner
 
Kontakt
 
 
Über folgende Aktivitäten finden Sie hier Berichte
(aktualisierte Teile sind mit * gekennzeichnet):
Vereinsleben Projekte / Förderungen sonstige Aktivitäten
JHV
Saisonstart NRT
Birdrace
Ameisen NZO
Buchmarkt Otzberg
Handarbeitsmarkt
Präsenz 2015
Vorstand:

Vorsitz: Christoph Kolmet
Stellvertreterin: Susanne Diehl
Kassiererin: Dorothea Schmid-Schönbein
Buchmarkt markiert wie immer den "Förderwerk-Jahresstart"
Lastenaufzug statt Treppen steigen
Wechselbad der Witterung: Hier das schönste Nachmittagslicht an einem der Buchmarkttage. Am Tag davor regnete und stürmte es.... .

(Bild: Dirk A. Diehl).
Das Rekordergebnis des letzten Jahres konnte in diesem Jahr beim traditionellen Buchmarkt nicht übertroffen werden.
Immerhin: inzwischen wissen die Kunden, daß es auch am letzten Termin noch gute Bücher zu finden gibt. Die Faustregel, daß jeweils nur noch ca. 1/3 des Umsatzes vom Vorwochenende erzielt wird, stimmt nicht mehr. So kamen wir mit den Spenden dank dem Umsatz am letzten Wochenende doch noch fast auf 6000 Euro.
Übersichts-Seite Zum Seitenanfang / Übersicht
 
Saisonstart der Naturschutzscheune mit Susannes Teich

Es war ein nasser Start in die Saison der Naturschutzscheune am Reinheimer Teich am 29. März, der ganz im Zeichen des im Vorjahr gefundenen Schlüpflings der europäischen Sumpfschildkröte stand. Das Förderwerk hatte neben seinem Verkaufsstand noch ein Spiel im Angebot, daß die Problematik der überall eingesetzten exotischen Wasserschildkröten aufnahm. An "Sumpfschildkröte Susannes Teich" konnte sich jeder am Wegfang der Exoten beteiligen. Gegen eine "Leihgebühr" für das Fanggerät konnte jeder so lange fischen, bis eine Schildkröte erbeutet war. Für die Schildkröte gab es dann eine Prämie.
Natürlich waren es keine echten Schildkröten, sondern sie waren aus Papier gebastelt. Das tat der Freude am Fang der Schildkröten aber keinen Abbruch.
Der Besucherandrang hielt sich bei dem andauernden Regen freilich in Grenzen.
Das Scheunenteam übernahm daraufhin noch für einige Zeit den Aufbau, damit noch mehr Personen ihren Spaß mit unserem Spiel haben konnten.
 
Übersichts-Seite Zum Seitenanfang / Übersicht
 
Verletzungspech im Vorfeld hält das Eulenteam Förderwerk Natur beim Birdrace nicht auf

Auch 2015 engagierte sich das Förderwerk Natur beim Bird-Race. Das Team Eulenteam Förderwerk Natur war wieder per Rad unterwegs, mußte jedoch auf ein Team-Mitglied verzichten, das sich kurz vor dem Wettkampftag eine Knieverletzung zugezogen hatte. Für die 105 gewerteten Arten erhielt das Team 210,- Euro vom Förderwerk Natur für Projekte des DDA. Aber auch der direkte Nutzen für die Naturschutzarbeit ist beträchtlich; wurden die Beobachtungen doch nicht nur nach den Regeln des Birdrace notiert, sondern auch gebietsbezogene Artenlisten für die Artendatenbank der Naturschutzverbände in der Region Darmstadt-Dieburg bzw. zur Eingabe in Ornitho erstellt.
Übersichts-Seite Zum Seitenanfang / Übersicht
 
Stand beim Handarbeitsmarkt mit Spendenkiste
Handarbeitsmarkt
Wohlsortiert präsentieren sich Knöpfe und andere Kurzwaren auf unserem Stand beim Handarbeitsmarkt auf der Veste Otzberg am 18. & 19. Juli. Natürlich fehlen Spendenbüchse und Informationen über unsere Projekte nicht. So manche Käuferin rundete daher großzügig auf

(Bild: Dirk A. Diehl).
Übersichts-Seite Zum Seitenanfang / Übersicht
 
Jahreshauptversammlung

Spät erst konnte ein Termin für die Jahreshauptversammlung gefunden werden. Nach der langwierigen Krankheit einer Hauptakteurin im Vorstand war zu viel liegengeblieben, was während der allmählichen Genesung zusätzlich zu bewältigen war. Bei der Jahreshauptversammlung konnten sich die Mitglieder dann davon überzeugen, daß unser Vorstandsmitglied wieder soweit fit ist und daß nur eine kleine krankheitsbedingte Delle in unserer Bilanz zu erkennen ist. In diesem Zusammenhang dankte der Vorstand allen, die bei der Bewältigung der Arbeiten eingesprungen sind.
Übersichts-Seite Zum Seitenanfang / Übersicht
 
Ameisen zum Jahresabschluß der Fledermausgruppe im NZO

Nach dem das Förderwerk Natur schon im Sommer dem NZO ein überlebensgroßes Modell einer Ameise überreicht hatte, kamen bei dem letzten Treffen der Fledermausgruppe noch die originalgroßen Krabbler zum Einsatz. Ein kleines Diorama, überlassen aus dem Doublettenbestand des Naturkunde-Institut Langstadt, wurde zum "Weihnachtsgeschenk" für das NZO. Das Kleindiorama zeigt einen Ausschnitt aus einem Nest der Roten Waldameise und wird bei Veranstaltungen der Arbeitsgruppe Ameisen helfen, das Leben dieser Tiere zu veranschaulichen.
Übersichts-Seite Zum Seitenanfang / Übersicht
 
Im Überblick - Präsenz des Förderwerk Natur e.V. auf Veranstaltungen 2015

(Aktivitäten mit Schwerpunkt Verkauf - etwa Flohmärkte oder unser Büchermarkt - sind in grau geschrieben)
10./11.1. Buchmarkt auf der Veste Otzberg
17./18.1. Buchmarkt auf der Veste Otzberg
24./25.1. Buchmarkt auf der Veste Otzberg
7./8.2. Sächelchesmarkt auf der Veste Otzberg
14./15.2. Sächelchesmarkt auf der Veste Otzberg
21./22.2. Sächelchesmarkt auf der Veste Otzberg
28.2./1.3. Sächelchesmarkt auf der Veste Otzberg
1.3. Bücherstand auf der HGON-Frühjahrstagung
29.3. Saisonstart Naturschutzscheune Reinheimer Teich
2.5. Birdrace mit dem "Eulenteam Förderwerk Natur"
24.5. Ausstellungseröffnung 10 Jahre Naturschutzscheune Reinheimer Teich
13./14.6. Tag der Artenvielfalt an der Naturschutzscheune Reinheimer Teich
4.7. Fledermausfest am Mausohr-Bahnhof Mümling-Grumbach
18./19.7. Handarbeitsmarkt Veste Otzberg
2.8. Kinderburgfest auf der Veste Otzberg
29.8. Fledermausfest Vogelschutzwarte Frankfurt
12.9. Fledermausabend Naturschutzscheune Reinheimer Teich
3.10. Büchertisch und Beobachtungsutensilien bei Kelterfest NRT
7.11. AGFH Herbsttagung
27.9. Büchertisch auf der HGON Herbsttagung
27.11. Jahreshauptversammlung Förderwerk
28./29.11. Adventsmarkt auf der Veste Otzberg
5./6.12. Adventsmarkt auf der Veste Otzberg
12./13.12. Adventsmarkt auf der Veste Otzberg
19./20.12. Adventsmarkt auf der Veste Otzberg
Übersichts-Seite Zum Seitenanfang / Übersicht
Impressum Sie befinden sich hier: Der Verein > Berichte 2015